Zygote schreibt am Sonntag, den 28. August 2022 A.D.

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]


Zygote:
Kevins Arbeit scheint ziemlich überzeugend mit den Verlautbarungen des Vatikans übereinzustimmen, einschließlich des Rücktritts des vorherigen Papstes.
Ich erinnere jedoch daran, dass ich zwei Briefe an den Präsidenten des IOR, Herrn Jean- Baptiste Douville de Franssu, geschickt habe.
Das erste im August 2021, das zweite im Januar 2022.
Für den Fall, dass Du Deine eigenen Briefe verschicken willst, hier einige Ausdrücke und Maximen, die ich in meinen Briefen an diesen J-B-Kerl verwendet habe.
Nulla pactione effici potest ut dolus praestetur.
Es kann keine Vereinbarung getroffen werden, dass ein Betrug begangen werden soll. Betrug wird nicht aufrechterhalten, auch wenn er durch ausdrückliche Vereinbarung genehmigt zu sein scheint.
Jus in re.
Das Ius in re oder jus in re im Zivilrecht, im Allgemeinen als dingliches Recht bezeichnet, ist ein Recht an einer Sache, das im Common Law als Interesse bezeichnet wird. Ein dingliches Recht ist ein Recht, das einer Person in Bezug auf eine Sache zusteht, das sich aus ihrer Beziehung zu ihr ergibt und das gegen die ganze Welt gilt (erga omnes). … https://en.m.wikipedia.org/wiki/Ius_in_re
Nulla impossibilia aut inhonesta sunt praesumenda; vera autem et honesta et possibilia.
Nicht das, was unmöglich oder unehrenhaft ist, soll angenommen werden, sondern das, was wahr und ehrenhaft und möglich ist
Jus accrescendi inter mercatores, pro beneficio commercii, locum non habet.
Eine Maxime, die den Grundsatz aufstellt, dass die Gesellschafter, deren Anteil am Gesellschaftsvermögen nach dem Gewohnheitsrecht eine … …
Nulli enim res sua sevit jure servitutis.
Denn niemand kann sich für sein eigenes Eigentum eine Knechtschaft darin vorbehalten.
Jus accrescendi praefertur ultimae voluntati.

Black’s Law Dictionary: 2. Auflage Definition:
Das Recht des Überlebenden wird dem letzten Willen vorgezogen. Co. Litt. 185b.
Eine testamentarische Zuwendung des eigenen Anteils an einer Gütergemeinschaft ist keine Aufhebung der Gütergemeinschaft; denn ein Testament wird erst nach dem Tod des Erblassers wirksam, und mit dem Tod des Erblassers ist das Recht des Überlebenden (das bei der ursprünglichen Entstehung der Gütergemeinschaft entstanden ist und daher Vorrang vor dem anderen hat) bereits verbrieft. 2 Bl. Comm. 186; 3 Steph. Comm. 316. https://m.openjurist.org/law-dictionary/jus-accrescendi-praefertur-ultimae-voluntati
Nulle terre sans seigneur. Fictio cedit veritati.
“Kein Land ohne Herr, kein Herr ohne Titel” dieses doppelte Sprichwort des Feudalwesens erweist sich als besonders geeignet für das Anjou des Ancien Régime, als die königliche Macht am Ende des Mittelalters ihre ganze Kraft entfaltet. … https://francearchives.fr/fr/article/90931865
Fictio iuris non est ubi veritas.
“Eine Maxime, die besagt, dass sich die Gerichte nur dann auf gerichtliche Fiktionen stützen, wenn es keine ausreichenden Beweise für den fraglichen Sachverhalt gibt. Manchmal abgekürzt … …
Pirata non mutat dominium.
“Eine Maxime, die besagt, dass die unrechtmäßige Gefangennahme eines Schiffes (d. h. durch Piraterie) keine rechtmäßige Beute darstellt oder anderweitig zu einem Wechsel der Eigentumsverhältnisse an dem Schiff führt. Nach der Wiedereroberung muss das Schiff seinem letzten Eigentümer zurückgegeben werden (ein Recht, das manchmal … …
Idem est facere et nolle prohibere cum possis.
“Eine Maxime, die besagt, dass eine Person in einer Autoritätsposition, die eine unrechtmäßige Handlung duldet, die gleiche Verantwortung für die Handlung übernimmt, als ob sie sie selbst begangen hätte. … …
Dies sind in erster Linie die Überschriften der Absätze in meinen Briefen, eine genauere Bedeutung wird in den Absätzen selbst erläutert.
Wenn Du nicht weißt, was sie bedeuten, übersetze sie, und Du wirst ein Gefühl dafür bekommen, worum es in den Briefen ging.
Ja, ich habe ihn gewarnt, und jetzt, da er es weiß, ist er ein konstruktiver Treuhänder.

Zygote:
Kevin’s work seems to sync quite convincingly with the Vatican announcements, including the resignation of the previous pope.
However, I’m just reminding that I did send two letters to the IOR president, Mr Jean-Baptiste Douville de Franssu.
First in August 2021, and the second in January 2022.
In case you want to send your own letters, here are some expressions and maxims that I used in my letters to this J-B dude.
Nulla pactione effici potest ut dolus praestetur.
By no agreement can it be effected that a fraud shall be practiced. Fraud will not be upheld, though it may seem to be authorized by express agreement
Jus in re.
Ius in re, or jus in re, under civil law (https://en.m.wikipedia.org/wiki/Civil_law_(legal_system) ), more commonly referred to as a real right or right in rem (https://en.m.wikipedia.org/wiki/In_rem) , is a right in property, known as an interest under common law (https://en.m.wikipedia.org/wiki/Common_law) . A real right vests in a person with respect to property, inherent in his relation to it, and is good against the world (erga omnes (https://en.m.wikipedia.org/wiki/Erga_omnes) ). … https://en.m.wikipedia.org/wiki/Ius_in_re
Nulla impossibilia aut inhonesta sunt praesumenda; vera autem et honesta et possibilia.
No things that are impossible or dishonorable are to be presumed; but things that are true and honorable and possible
Jus accrescendi inter mercatores, pro beneficio commercii, locum non habet.
A maxim stating the principle that equity will treat as tenants in common (seetenancy in common) those in partnership whose interest in partnership property is at common law a … …
Nulli enim res sua sevit jure servitutis.
For no one can reserve for his own property a servitude therein. Jus accrescendi praefertur ultimae voluntati.
Jus accrescendi praefertur ultimae voluntati (https://m.openjurist.org/law-dictionary-blacks/jus- accrescendi-praefertur-ultimae-voluntati)
Black’s Law Dictionary: 2nd Edition
Definition:
The right of survivorship is preferred to the last will. Co. Litt. 185b. A devise of one’s share of a joint estate, by will, is no severance of the jointure; for no testament takes effect till after the death of the testator, and by such death the right of the survivor (which accrued at the original creation of the estate, and has therefore a priority to the other) is already vested. 2 Bl. Comm. 186; 3 Steph. Comm. 316.

https://m.openjurist.org/law-dictionary/jus-accrescendi-praefertur-ultimae-voluntati
Nulle terre sans seigneur. Fictio cedit veritati.
« Nulle terre sans seigneur, nul seigneur sans titre » ce double adage de la féodalité se révèle particulièrement adapté à l’Anjou de l’Ancien Régime, alors que le pouvoir royal prend toute sa force au sortir du Moyen Âge. …
https://francearchives.fr/fr/article/90931865
Fictio iuris non est ubi veritas.
“Fiction yields to truths; there is no legal fiction where there is truth.”A maxim meaning that tribunals rely on judicial fictions only in the absence of adequate evidence on the matter at issue. Sometimes abbreviated … …
Pirata non mutat dominium.
“A pirate does not change ownership.”A maxim meaning that the unlawful capture of a vessel (viz., by piracy) cannot constitute a lawful prize or otherwise result in a change of ownership of the vessel. After recapture, the vessel must be restored to its last owner (a right sometimes called … …
Idem est facere et nolle prohibere cum possis.
“It is the same thing to act and to refuse to prohibit when you can.”A maxim meaning that a person in a position of authority who tolerates a wrongful act assumes equal responsibility for the act, as if he had performed it himself. … …
Those are primarily the headers of the paragraphs in my letters, a more detailed relevance of them explained in the paragraphs themselves.
If you don’t know what they mean, translate them and you’ll get a feel of what the letters were about.
Yes, I put him on notice, so now that he KNOWS, he’s a constructive trustee.

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.