natürliche Person vs Natürliche Person

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Eine Grundlage in diesem Spiel Staat/Firma/Person/Mensch ist es zu verstehen, was es mit den Personen auf sich hat.

Dabei ist es wichtig zu verstehen, wer der Herausgeber/Author welcher Person ist. Der Trick ist ja: gerne möchte der Staat bzw. die Hochfinanz Autor sein, dann wären sie quasi Kreator des Menschen bzw. sie spielen Gott. Und der Mensch dient dann unwissentlich diesem Götzen.

In der EU will man deshalb nur noch juristische Personen haben, also Firmen. Das ist ja auch die logische Konsequenz, da die feuchten Träume der Politik die Beseitigunbg des Völkerrechts durch das UCC Handelsrecht vorsehen. Dort kennt man halt nur Firmen und idealerweise hat der Vatikan die Lizenz auf die Konstruktion der juristischen Person bzw. auf die Idee der Firma.

Menschen haben Rechte, die ihnen der Kreator mit auf den Weg gegeben hat. Wenn sie denn nicht inkorporiert wurden.

Zum Verständnis: uninkorporiert ist gleichbedeutend mit non-UCC-Person.
Also keine dem Uniform Commercial Code unterliegende und dort registrierte Person.

Natürliche-Person => gehört und dient dem Menschen.

natürliche Person => gehört und dient dem Vatikan/ Hochfinanz.
…hier ist die “Schwachstelle” und der “Übergang” / die “Entscheidung” zwischen zwei Recht-Kreisen:

  1. Natürliche-Person frei vom Bürgerlichen-Tod und nicht dem Uniform Commercial Code unterworfen.
    und
  2. natürliche Person territorial militärisch verschleppt ins See-Recht und Admiralitäts-Recht der Piraterie im KOMMERZ-KRIEG und OHNE BODEN-KONTAKT und damit ohne echte Rechte und nur mit gewährten PRIVILEGIEN in WOHN-HAFT gehalten.

Aus 2. erfolgt dann 3. PERSON KOMMUNAL SACHE-JURISTISCHE-FRANCHISE-PERSON IN DER RECHTLOSIGKEIT UND SCHULD-HAFT UNTER DEM UCC.

An dieser Stelle wird es zudem wichtig, sich seiner Ahnen zu erinnern, denn: man kann mittels dem ALR von Preußen den Artikel 10 in Anspruch nehmen. Dieser Vertrag ist existent und über die Ahnenlinie stirbt man diesen Bürgerlichen Tod eben nicht. Preussen ist daher ein Schlüssel, wenn man denn nicht seine Rechte vollständig an eine externe, nicht-schöpferische Möchtegern-Kreation abtreten will. Sprich: wenn man der Versklavung entgehen will. Diese Kreation will uns mittels wertlosen Zahlen in Form von Buchungs-Datensätzen die wertvolle Zeit stehlen. Einfacher Trick, hat man vorher mit Glasperlen-Tausch gegen Gold so gemacht. Heute ist Zeit Geld? Dann ist auch Gold Glas ….

Die Basis, um sich zu erfreien, kann daher nur über die Ahnen gehen. Diese haben Bezug zum Boden und die Boden-Rechte.

Daher ist es wichtig zu verstehen, wie man den Menschen schon ab Geburt ins Totenreich ziehen möchte. Wem gehören wir? Wer hat uns erschaffen nach seinem Ebenbild?

Bei wem hat eine Natürliche-Person eine Schuld… wenn doch der Kreator alles zur Verfügung stellt?

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.