Die Verbindung der Planeten zu den Wochentagen und deren Verdrehung

Klicke um zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Die sieben sichtbaren Wandelsterne haben einen Einfluss auf die Qualität unserer Wochentage.
Hier seht ihr die Zuordnung und deren ursprüngliche Reihenfolge:
👉 1. Montag = der Tag des Mondes
👉 2. Mittwoch = der Tag des Merkur
👉 3. Freitag = Tag der Venus (Freya-Tag)
👉 4. Sonntag = Tag der Sonne
👉 5. Dienstag = Tag des Mars
👉 6. Donnerstag = Tag des Jupiter
👉 7. Samstag = Tag des Saturn

Gemäß dem Buches des Lichts wurde die Reihenfolge der Wochentage vertauscht. Wenn wir uns also am Freitag auf die “Venus” einstellen, wird dieser eigentlich von “Mars” dominiert 🤫
Im “Uhrenmuseum” gibt es eine Wochentagsuhr, welche gegen den Uhrzeigersinn läuft und nicht ein Feld vorrückt, sondern immer 3 Felder. Bei einer 1-Feldvorrückung wären wir bei der Reihenfolge gemäß des Buchs des Lichts. Kennt ihr Goethe’s Hexeneinmalseins? Nein, dann unbedingt 👉 Mario Prass anschauen, die Methode klingt vertraut 🙈

Quelle:

Wie einfach es ist die Geschichte um 1000 Jahre zu fälschen
DCCCXC= 890
MDCCCXC= 1890

#########################

Wenn Du magst kannst Du uns, für die Mühe und den Zeitaufwand einen Kaffee hinterlassen,
Vielen Dank❤️🙏🏻❤️🙏🏻❤️🙏🏻

Die Redaktion distanziert sich vorsorglich von jedem Artikel. Die Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder, vielmehr dienen sie nur zur freien Meinungsbildung. Niemand ist perfekt, und Irrtum ist möglich. Zudem: es ist nur eine Information und hat nicht zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Redaktion.